Sanfte Streckung der Halswirbelsäule in Rückenlage

ALONGA ® Orthopädisches Schlafkissen bei Bandscheibenschäden an der HWS

Mit „ALONGA“ endlich wieder durchschlafen und entspannt aufwachen.

"Tschüss, Nackenschmerzen!"

Das orthopädische Schlafkissen wurde speziell für Menschen mit Bandscheibenschäden an der HWS von einem Experten für Chiropraktik und Osteopathie entwickelt. Individuell für verschiedene Halslängen und Schulterbreiten. 

 

Sie leiden an Bandscheibenschäden der Halswirbelsäule, wollen unbedingt eine Operation vermeiden und endlich wieder gut durchschlafen? 

Achtung! Dieses innovative Kissen ist genau aus diesem Grund entwickelt worden.

Durch die Lagerung des Kopfes in entsprechender Positionierung wird die HWS sanft gestreckt. Dadurch bekommen die Bandscheiben mehr Platz. Genau darum geht es.

 

Optimal wäre eine vorherige Untersuchung und bei Bedarf chiropraktische/osteopathische Behandlung, um sicher zu stellen, dass keine Wirbel-Blockaden vorliegen und alle HWS-Gelenke an der richtigen Position sitzen.

 

Das Kissen sollte vorerst in Rücken- und Seitenschlafpostion angewendet werden, um das gewünschte Ziel (Ausheilung der Bandscheibenschäden) zu erreichen. Wenn Sie beschwerdefrei sind, kann das Kissen um 180° gedreht werden und so auch bequem für Bauchschläfer genutzt werden.

 

  • Streckt in Rückenlage: Optimale, flache Lagerung des Kopfes. Sanfte Streckung der Halswirbelsäule, dadurch Entlastung der Bandscheiben und Wirbelgelenke.
  • Stabil in Seitenlage: Höhere Lagerung des Kopfes, dadurch liegt die Wirbelsäule gerade und wird gestützt.
  • Gemütliche Lagerung des Kopfes in Bauchlage (Kissen um 180 ° drehen)

 

Innovativ und von Experten entwickelt

Die Schaumstoffen werden, Achtung! Nicht gegossen, sondern einzeln auf Maß geschnitten. Nur so kann die innovative 3-Teilung des Kissens erreicht werden. 

 

An Ihren Körper angepasst

Das Kissen gibt es in verschiedenen Größen für unterschiedliche Halslängen und Schulterbreiten. 

 

  • STANDARD 100 by OEKO-TEX® Signet
  • Hergestellt in Deutschland/NRW in sorgfältiger Einzelfertigung aus Meisterhand.
  • Maße: Länge 66 cm, Breite: 33 cm, Höhe: 4 cm/ 7 – 15 cm (3-geteilt)
  • Material: Memory- (Visco) Schaum und Kaltschaum
  • Kissenbezug für Allergiker geeignet und waschbar bei 60°C.
  • Kissenbezug von Hand genäht in Deutschland/NRW.
  • Material: 76% Polyester, 23% Baumwolle, 1% Elasthan: in Lieferung enthalten.

 

Warum noch ein Nacken-Kissen, gibt´s nicht schon genug?

Zu mir in die Praxis kommen viele Patient*innen mit Wirbel-Blockaden und Bandscheibenschäden an der Halswirbelsäule. Symptome wie Nackenschmerzen, Kopfschmerzen, Schwindel, Blutdruckschwankungen, Tinnitus, Schulter-Arm-Schmerzen, gehen oft damit einher.

 

Viele Patient:innen mit Bandscheibenvorfällen an der HWS haben Angst vor einer Operation und möchten diese nach Möglichkeit unbedingt vermeiden.

Hierfür habe ich eine Lösung gesucht. Genau das war mein Ansporn und deswegen ist das Kissen in diesem Design entwickelt und patentiert.

 

Erfinder: Johannes Schwall, Jahrgang 1958, staatlich geprüfter Verfahrenstechniker und seit 2006 Heilpraktiker mit den Schwerpunkten Chiropraktik und ergänzende Osteopathie. Nach mehreren zehntausend, erfolgreichen Behandlungen inzwischen ein Experte für amerikanische Chiropraktik mit Spezialisierung auf Atlaswirbel- und HWS-Blockaden in der Chiropraxis Schwall in Köln. Näheres siehe Homepage.

  • Pflegehinweise

    ALONGA:  Kissen (Schaumstoffe): NICHT WASCHEN/REINIGEN

     

    Kopfkissenbezug: 

    • bei 60°C waschen 
    • nicht im Trockner trocknen
    • schwache Einstellung beim Bügeln
    • professionelle Textilreinigung normales Verfahren
  • 10-Punkte-Checkliste optimales Schlafkissen

139,00 € Standardpreis
119,00 €Sonderpreis