Preise zu Chiropraktik und Osteopathie

Die Preise für Chiropraktik und Osteopathie richten sich in der Chiropraxis Schwall nach der medizinischen Notwendigkeit und bewegen sich im Rahmen der GebüH Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH). 

Die Kosten unserer Behandlungen werden von vielen privaten Krankenversicherungen übernommen. Dies gilt für Vollversicherte, Zusatzversicherte für HP-Leistungen und Versicherte mit Beihilfeanspruch (Bund, Land, Post) gleichermaßen.

 

Herr Schwall und Herr Cargalli sind beide Mitglied in Heilpraktikerverbänden, im Verband der Osteopathen jedoch nicht. Eine Abrechnung mit gesetzlichen Krankenkassen, wie z.B. in einer Physiotherapie- oder Arzt-Praxis,  findet bei uns nicht statt. Heilpraktikerleistungen sind in Deutschland reine Privatleistungen. Um die Chiropraktik in Deutschland durchführen zu dürfen muss man per Gesetz Arzt oder Heilpraktiker sein.

Gesetzlich Versicherte sollten sich bei Ihrer zuständigen Krankenkasse nach einer Übernahme der Kosten erkundigen. Immer mehr Krankenkassen übernehmen die anfallenden Behandlungskosten oder zahlen zumindest einen Zuschuss. 

 

Ungefähre Kosten:

  • a) Ersttermin Chiropraktik/Osteopathie zwischen 65,- und 95,- Euro. Dauer ca.45 Minuten bis 70 Minuten insgesamt  (Aufnahme, Anamnesegespräch, Untersuchung, Beratung, Erstbehandlung inkl. Therapieergänzungen, Organisatorisches)

  • b) Folgetermine zwischen 40,- und 60,- Euro; ca. 25 Minuten insgesamt (Anmeldung, Gespräch, Kontrolluntersuchung, Behandlung, Organisatorisches)

  • c) Kurztermin ca. 35,- € (nur für Bestandspatientinnen/-patienten, nur 1 Symptombehandlung, Gespräch, Organisatorisches)

  • d) Massagebehandlungen 70,- € pro Stunde.

 

Zahlungsarten: Auf Rechnung und Kartenzahlung. Akontozahlungen in Bar sind auch möglich.

Zahlungsziel:    Fälligkeit bei Einmalbehandlung sofort nach Leistungserbringung. Ansonsten spätestens innerhalb 10 Tage nach Rechnungsstellung.

-----------------------------------------------

Patienten mit Privater Krankenversicherung oder Privater Zusatzversicherung zur gesetzlichen Krankenversicherung können diese Rechnung bei ihrer zuständigen Krankenkasse einreichen.

Gleiches gilt für Beihilfe Bund/Land oder Post.

Haben Sie Fragen, Anregungen oder möchten uns eine schriftliche Nachricht zukommen lassen? Dann dürfen Sie das gerne hier tun:

Telefonische Terminvereinbarung:

Mo - Fr        von 08 - 13 Uhr

Mo, Di, Do  von 15 - 18 Uhr

+49 221 16 89 95 84

Hier finden Sie uns:

Malteserstr. 32 (Anbau)​

51065 Köln-Buchheim

Öffnungszeiten:

Mo:

Di:

Mi:

Do:

Fr:

Sa: 

08:30 - 18:30 

08:30 - 18:30 

08:30 - 18:30 

08:30 - 18:30 

08:30 - 18:30 

10:00 - 13:00  

Achtung: Nur in Ausnahmesituationen

Rufen Sie bitte am Besten vorher an.

 

Termin online buchen: