Startseite


Herzlich Willkommen! Schön, dass Sie da sind.

 

Sie können sich hier einen ersten Eindruck über mich und meine Behandlungsmethoden verschaffen.

 

Menschen kommen zu mir, wenn Sie Schwierigkeiten im Bereich der Wirbelsäule, Kopf/Nacken, oder irgendeinem Gelenk an Armen oder Beinen haben. Inzwischen wissen aber auch immer mehr, dass eine Vielzahl von Beschwerden - auch organische - in Bezug zu Blockaden im Rücken stehen. Sie erkennen, dass die Schaltzentrale im Gehirn noch kein W-LAN nutzt sondern tatsächlich über die Nerven-und Blutbahnen kommuniziert. Am besten klappt das natürlich, wenn diese "Verbindungen" störungsfrei fließen. Sie wissen, dass ich genau deshalb großen Wert auf korrekte Körperstatik lege und schätzen meine langjährige Erfahrung. Bis 2018 habe ich weit über 10.000 Behandlungen in Amerikanischer Chiropraktik durchgeführt. Damit darf ich mich wohl als Spezialist bezeichnen. Meine "Arbeit" ist für mich Berufung und Leidenschaft zugleich. Deshalb bin ich auch abends etwas länger und auch samstags für die geplagten Berufstätigen da, die in der Woche nicht am Arbeitsplatz fehlen wollen. Aufgrund meiner Erfahrung bin ich auch als Dozent und Ausbilder gefragt.

Weitere Beschwerdebilder, wo eine Behandlung bei mir Sinn macht finden Sie unter "Therapien/Amerikanische Chiropraktik". Typische Fagen hierzu finden Sie hier.

Ich behandle alle Menschen, jeden Alters. Besonders gerne auch Babys und Kleinkinder, weil bereits bei Ihnen Körperfehlstatiken von einem Fachmann feststellbar und noch sehr leicht korrigierbar sind. Ein Kind kann Fehlstatiken von sich aus nicht erkennen, weil es ja gar nicht weiß, wie es sich "RICHTIG" anfühlt. Liebe Eltern: seien Sie also achtsam und lassen mal einen Fachmann prüfen, ob bei Ihren Kleinen alles so in Ordnung ist.

Rufen sie an für einen Termin, der nur für Sie reserviert wird. Ich freue mich, Sie kennen zu lernen.

 

Meine Diagnosemethoden sind: Anamnese, eingehende Untersuchung, Irisdiagnose.

Oft ist es sinnvoll und nötig, aktuelle Röntgen-, CT- /MRT-Befunde zu sichten.

 

Spezialisiert habe ich mich auf:

Amerikanische CHIROPRAKTIK

- weit über 10.000 Behandlungen

OSTEOPATHIE und

Wirbeltherapie nach Dorn

 

Dabei arbeite ich nur mit den Händen, ohne Hilfsgeräte.

 

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal zu herkömmlicher Chiropraktik-Arbeit bei mir ist, dass ich nach meiner Chiropraktischen Behandlung noch nicht aufhöre. Durch die fehlstehenden Gelenke und Blockaden haben sich die Sehnen und Muskeln schließlich auch verändert. Jetzt wollen Sie aber noch nicht so gerne freiwillig in Ihrer neuen, richtigen Position bleiben. Deshalb kommt noch eine passende Therapieergänzung wie z.B. Ausleitungsverfahren (Schröpfen -trocken und blutig-, Baunscheidtieren, GuaSha), Teilmassagen, Neuraltherapie, Aku-Taping) zur Anwendung. Damit sind Sie umfassend versorgt.

-------------------------------------------------------------

NEU! NEU! Klassische Massagen und TUINA übernimmt seit Jan. 2019 Herr Erik Cargalli. Und ab Feb 2019 ist Jamila Wejt neu im Team mit Ayurveda-/Thai-Yoga-Massagen. Näheres hierzu siehe unter Massagen

 

Behandlungszeiten nach Terminabsprache:

Montag bis Samstag 08:30 - 13:30
Montag, Dienstag 15:00 - 18:30
Freitag 14:00 - 19:00
Bewertung wird geladen...
Heilpraktiker
in Köln auf jameda

Patientenbewertungen zu mir siehe hier