Sanfte Streckung der Halswirbelsäule in Rückenlage

Mit "ALONGA" Endlich gut schlafen und entspannt aufwachen

Mit „ALONGA“ endlich wieder gut schlafen und entspannt aufwachen.

"Tschüss, Nackenschmerzen!"

1 Kissen für 2 Schlafpositionen: Rücken- UND Seitenschläfer.

 

 

  • Streckt in Rückenlage: Optimale, flache Lagerung des Kopfes. Sanfte Streckung der Halswirbelsäule, dadurch Entlastung der Bandscheiben und Wirbelgelenke.
  • Stabil in Seitenlage: Höhere Lagerung des Kopfes, dadurch liegt die Halswirbelsäule gerade und wird gestützt.
  • Von Experten entwickelt: Erfunden von einem erfolgreichen Spezialisten für Amerikanische Chiropraktik.

 

Endlich wieder gut schlafen

Mit unserem ALONGA Kissen schmerzfrei aufwachen.

 

Beugt Schäden an der Halswirbelsäule vor

Unterstützend bei Nackenschmerzen oder Bandscheibenvorwölbungen an der Halswirbelsäule.

 

Innovativ und von Experten entwickelt

Innovative 3-Teilung des Kissen zur sanften Streckung der Halswirbelsäule in Rückenlage und optimale Stütze in Seitenlage

 

An Ihren Körper angepasst

Das Kissen gibt es in verschiedenen Größen und ist dadurch an Ihre Schulterbreite und Halslänge angepasst.

 

  • STANDARD 100 by OEKO-TEX® Signet
  • Hergestellt in Deutschland in sorgfältiger Einzelfertigung aus Meisterhand.
  • Maße: Länge 66 cm, Breite: 33 cm, Höhe: 4 cm/ 7 – 15 cm (3-geteilt)
  • Material: Memory- (Visco) Schaum und Kaltschaum
  • Kissenbezug für Allergiker geeignet und waschbar bei 60°C.
  • Kissenbezug von Hand genäht in Deutschland.
  • Material: 76% Polyester, 23% Baumwolle, 1% Elasthan: in Lieferung enthalten.

 

Warum noch ein Nacken-Kissen, gibt´s nicht schon genug?

Zu mir in die Praxis kommen viele Patient*innen mit Nackenschmerzen, häufig gepaart mit Kopfschmerzen, Schwindel, Blutdruckschwankungen, Tinnitus, Schulter-Arm-Schmerzen, Bandscheibenschäden im Bereich der Halswirbelsäule. Dann höre ich von einem Erstpatient den Satz: "Ich habe schon viel Geld für Kopfkissen ausgegeben, aber meine Nackenschmerzen sind immer noch da." – o.k., er war ja auch noch nie vorher bei mir in der Praxis 😉 – Oder: „eine Operation möchte ich nach Möglichkeit unbedingt vermeiden ….“  Fragen wie: „Können Sie mir ein Kopfkissen empfehlen, Herr Schwall?“

 

Bis zum Sommer 2021 musste ich diesen Patienten*innen eine Antwort schuldig bleiben. 

Meine Motivation nach einem guten Kissen für meine Patienten zu suchen wuchs. Weil ich -wie die Allermeisten- nicht die ganze Nacht nur auf dem Rücken liege, wollte ich ein Kissen, das für Rücken- UND Seitenschläfer geeignet ist und außerdem den Nacken sanft streckt. Ich habe nichts Passendes gefunden. Tja, und dann??

 

Dann habe ich kurzerhand selbst ein Kissen entwickelt und einen Hersteller gesucht.

Die Form, die 3-Geteiltheit, die wichtige Funktion/Wirkung (Stützen und Strecken im Schlaf) und die verschiedenen Größen für verschiedene Halslängen und Schulterbreiten waren meine Idee. Die optimale Festigkeit der Schaumstoffe und die Feinabstimmungen durch Liegetests waren Teamwork. Danke, liebes Praxisteam!“

 

Erfinder: Johannes Schwall, Jahrgang 1958, staatlich geprüfter Verfahrenstechniker und seit 2006 Heilpraktiker mit den Schwerpunkten Chiropraktik und ergänzende Osteopathie. Nach zigtausenden Behandlungen inzwischen sehr erfolgreicher Spezialist für Amerikanische Chiropraktik und ergänzende Osteopathie in Köln. Näheres siehe Homepage.

  • Pflegehinweise

    ALONGA:  Kissen (Schaumstoffe): NICHT WASCHEN/REINIGEN

     

    Kopfkissenbezug: 

    • bei 60°C waschen 
    • nicht im Trockner trocknen
    • schwache Einstellung beim Bügeln
    • professionelle Textilreinigung normales Verfahren
139,00 € Standardpreis
99,00 €Sonderpreis